Ladebild

Simple Screen Recorder

einfacher Bildschirmrekorder

BESCHREIBUNG:

SimpleScreenRecorder ist ein Linux-Programm, das ich zum Aufzeichnen von Programmen und Spielen erstellt habe. Es gab bereits einige Programme, die dies konnten, aber ich war mit keinem von ihnen 100% zufrieden, also habe ich meine eigenen erstellt.

Mein ursprüngliches Ziel war es, ein Programm zu erstellen, das einfach zu bedienen war, aber als ich es schrieb, fügte ich immer mehr Funktionen hinzu, und das Ergebnis ist tatsächlich ein ziemlich leistungsfähiges Programm. Es ist einfach in dem Sinne, dass es einfacher zu bedienen ist als ffmpeg / avconv oder VLC, da es eine unkomplizierte Benutzeroberfläche hat.

Funktionen
  • Grafische Benutzeroberfläche (Qt-basiert).

  • Schneller als VLC und ffmpeg / avconv.

  • Zeichnet den gesamten Bildschirm oder einen Teil davon auf oder zeichnet OpenGL-Anwendungen direkt auf (ähnlich wie Fraps unter Windows).

  • Synchronisiert Audio und Video ordnungsgemäß (ein häufiges Problem bei VLC und ffmpeg / avconv).

  • Reduziert die Videobildrate, wenn Ihr Computer zu langsam ist (anstatt wie bei VLC den gesamten Arbeitsspeicher zu verbrauchen).

  • Vollständiges Multithreading: Kleine Verzögerungen in einer der Komponenten blockieren niemals die anderen Komponenten. Dies führt zu einem flüssigeren Video und einer besseren Leistung auf Computern mit mehreren Prozessoren.

  • Die Aufnahme kann jederzeit angehalten und fortgesetzt werden (entweder durch Klicken auf eine Schaltfläche oder durch Drücken eines Hotkeys).

  • Zeigt Statistiken während der Aufnahme an (Dateigröße, Bitrate, Gesamtaufnahmezeit, tatsächliche Bildrate,…).

  • Kann während der Aufnahme eine Vorschau anzeigen, sodass Sie keine Zeit damit verschwenden, etwas aufzunehmen, um anschließend herauszufinden, dass einige Einstellungen falsch waren.

  • Verwendet libav / ffmpeg-Bibliotheken zum Codieren, daher werden viele verschiedene Codecs und Dateiformate unterstützt (das Hinzufügen weiterer Bibliotheken ist trivial).

  • Kann auch Live-Streaming (Experimental).

  • Sinnvolle Standardeinstellungen: Sie müssen nichts ändern, wenn Sie dies nicht möchten.

  • Tooltips für fast alles: Sie müssen die Dokumentation nicht lesen, um herauszufinden, was etwas bewirkt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 TROM-Jaro. Alle Rechte vorbehalten. | Einfache Person vonCatch Themes