Ladebild

Inkscape

Inkscape

BESCHREIBUNG:

Inkscape ist ein Open-Source-Vektorgrafikeditor ähnlich wie Adobe Illustrator, Corel Draw, Freehand oder Xara X. Was Inkscape auszeichnet, ist die Verwendung von Scalable Vector Graphics (SVG), einem offenen XML-basierten W3C-Standard, als natives Format.

Für Designer aller Art

Der Designprozess kann mit Kritzeleien auf einer Serviette, einer skizzierten Mindmap, einem Foto eines denkwürdigen Objekts oder einem Modell in einer Software beginnen, die wirklich nicht funktionieren würde, um das Projekt abzuschließen. Inkscape kann dich von dieser Phase an zu einem endgültigen, professionellen Designformat führen, das zur Veröffentlichung im Internet oder in physischer Form bereit ist.

Wenn du neu im Prozess der Erstellung von Vektorgrafiken sind, mag es sich anders anfühlen, aber du wirst schnell von der Flexibilität und der Leistungsfähigkeit von Inkscape begeistert sein. Vektor-Design ist oft die bevorzugte Methode der Bilderstellung für Logos, Illustrationen und Kunstwerke, die eine hohe Skalierbarkeit erfordern. Die Inkscape-Anwendung wird in einer Vielzahl von Branchen (Marketing/Branding, Technik/CAD, Webgrafik, Cartooning) und individuellen Anwendungen eingesetzt.

Es gibt viele Lernressourcen, nutze sie!

Professionelles Publizieren

Alle Inkscape-Projekte können in Formaten exportiert werden, die für Webbrowser oder kommerzielle Druckereien geeignet sind. Es ist plattformübergreifend, d.h. es ist einfach unter Windows-, Mac OS X- und Linux-Distributionen lauffähig. Besuche die Download-Seite, um diese Anwendung jetzt zu installieren oder zu teilen.

1 Gedanken zu “Inkscape

  1. Wir verwenden Inkscape, um unsere eigenen TROM-Logos und einige Grafiken zu erstellen. Es ist aus unserer Sicht die beste Vektorbearbeitungssoftware, die unter Linux erhältlich ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 TROM-Jaro. Alle Rechte vorbehalten. | Einfache Person vonCatch Themes