Ladebild

Falkon

Falkon

WARTE
(Was handle ich?)

Dieser Browser verwendet handelsbasierte Suchmaschinen wie DuckDuckGo, Google, Bing und andere, die die Aufmerksamkeit und die Daten der Menschen wollen. Der Browser bietet jedoch integrierte Anzeigen- und Tracker-Blocker. Er hätte aber auch von vornherein eine handelsfreie Suchmaschine wählen können.

BESCHREIBUNG:

Falkon ist ein KDE-Webbrowser, der die Rendering-Engine QtWebEngine, früher bekannt als QupZilla, verwendet. Falkon zielt darauf ab, ein leichter Web-Browser zu sein, der auf allen wichtigen Plattformen verfügbar ist. Dieses Projekt wurde ursprünglich nur für Bildungszwecke gestartet. Aber von Anfang an hat sich Falkon zu einem funktionsreichen Browser entwickelt.

Falkon verfügt über alle Standardfunktionen, die du von einem Webbrowser erwartest. Dazu gehören Lesezeichen, Verlauf (beides auch in der Sidebar) und Registerkarten. Darüber hinaus hat ist standardmäßig das Blockieren von Werbeanzeigen mit einem eingebauten AdBlock-Plugin aktiviert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 TROM-Jaro. Alle Rechte vorbehalten. | Einfache Person vonCatch Themes